Handel ist nicht nur eine Möglichkeit, Geld zu verdienen. Es ist auch ein Weg, um die gesamte wirtschaftliche Situation der Welt anders zu sehen und Ihre eigenen Wege zu analysieren, um Geld zu verdienen. Um es kurz zu machen: Handel ist ein Werkzeug, um Ihre gesamte Sicht des Lebens zu verändern.

Was können Sie lernen, wenn Sie auf den Handel als Haupteinkommensquelle wechseln?

1. Maschinen regieren die Welt.

2. Der Handel ist riskanter als die Leute denken.

3. Es muss nicht zu kompliziert werden.

4. Du fühlst dich wie verrückt.

5. Du brauchst viel Geduld.

6. Sie sind viel fähiger, als Sie sich selbst würdigen.

7. Der Handel ist großartig.

Handel1. Maschinen regieren die Welt.

Wir wissen es schon. Selbst Kleinkinder können heutzutage keinen Tag ohne Tablet oder Telefon verbringen. Sie spielen Spiele, schauen sich Videos an und wissen, wie sie die Geräte einschalten und deren Blockierung aufheben. All dies kann von einer 3-jährigen Person durchgeführt werden. Wie viel mehr Beweise brauchen wir - der Fortschritt ist gekommen und er entwickelt sich weiter.

Der Handel ohne Maschinen ist nicht vorstellbar. Der Handel ist ein Bereich, in dem Fortschritte sofort spürbar sind - schnellere Transaktionen, mehr digitale Assets, bessere Verbindungen. In unserem täglichen Leben wird dem vielleicht nicht genug Beachtung geschenkt, aber sobald Sie zum Handel wechseln, wird dies noch offensichtlicher.

2. Der Handel ist riskanter als die Leute denken.

Für die meisten Leute, die weit weg vom Handel sind, ist es etwas, das einem Spiel ähnelt. Sie spielen, möglicherweise spielen Sie Ihr gesamtes Geld weg und das ist, wenn Sie aus ihm heraus rollen. Aber was die Leute nicht verstehen, ist, dass wenn Sie Ihren gesamten Lebensunterhalt mit dem Handel zu tun haben, dies noch riskanter als das Glücksspiel ist und eine völlig neue Rolle einnimmt - die Rolle eines regulären Jobs.

Es ist weitaus riskanter und lohnender, als die Leute es würdigen.

3. Es muss nicht zu kompliziert werden.

Nochmal. Die Außenseiter glauben, dass dies ein Prozess ist, der viel Zeit in Anspruch nimmt Auftrag Erfolg bringen. Aber sobald du es bisttrading1 Beim Handel ist der Prozess nicht mehr zu kompliziert. Sie verstehen die Tabelle, alle Zahlen und können die technischen Indikatoren so einfach wie ein Buch lesen. Das ist der Punkt, an dem Sie verstehen, dass Sie viel mehr davon gedacht haben.

4. Du fühlst dich wie verrückt.

Ja, nehmen wir die rosarote Brille ab und sagen - der Handel kann öfter einen Wahnsinn treiben, als uns lieb wäre. Alle Diagramme ansehen und versuchen, wach zu bleiben Auftrag spät in der Nacht an Ihrer Lieblingsbörse zu handeln, Ihren gesamten Zeitplan an den Zeitplan der Märkte und viele andere Dinge anzupassen - das kann einem einfach das Gefühl geben, als würden sie den Verstand verlieren.

In dieser Zeit kann man sich an den persönlichen Broker wenden. Aber glaub mir, diese Phase wird vergehen. Früher als später wirst du alle Freude am Trading verstehen und spüren.

5. Du brauchst viel Geduld.

Der Handel erfordert Geduld. Das ist selbstverständlich. Aber wir verstehen nie, wie viel Geduld wir brauchen, bis wir in einen schlechten Handel geraten. Oder volatiler Markt. Was Sie brauchen, ist die geduldigste und ruhigste Version von sich selbst. Und die Wahrheit ist hier, dass Sie nicht verstehen werden, wie viel Geduld und Nerven Sie benötigen, um zu handeln, bis Sie mit dem Handel beginnen.

6. Sie sind viel fähiger, als Sie sich selbst würdigen.

Bis Sie wirklich anfangen, als Tagesjob zu handeln, werden Sie nie verstehen, wie fähig Sie sind. Sie werden nie verstehen, wie viele Dinge Sie gleichzeitig tun können und wie viele Informationen Sie in einer Sitzung aufnehmen können. Und weisst du was? Sobald Sie feststellen, dass Sie einen enormen Selbstwertschub erhalten werden. Vertrau mir.

trdaing2

Und natürlich, wo wird all dieser Auftrieb reflektiert? In deiner gewinnen Rate, Natürlich.

7. Der Handel ist großartig.

Von zu Hause aus arbeiten, keine obligatorischen Parteien haben, die Ihr ganzes Wochenende beanspruchen, Wahlfreiheit und volle Kontrolle über Ihre Finanzen. Ist das nicht ein Traum? Nun, all das ist möglich, sobald Sie den Handel als Tagesjob angenommen haben!