Obwohl der Handel im Moment scheinbar unmöglich ist, ohne die perfekten computergestützten Systeme und all den Luxus, den wir durch den Fortschritt erhalten, auszukommen, ist dies tatsächlich ein alter Weg, um Geld zu verdienen. Ich kann sogar sagen, dass es so lange entstanden ist, dass man es als uralt bezeichnen kann.

Abschluss Makler Geschichte

1. Frühe Entwicklungsstadien

2. 1875.

3. Bretton Woods System.

4. Techno-Boom

1. Frühe Entwicklungsstadien

Der Handel bestand schon zu Beginn in Form eines Tauschhandels. Menschen würden Waren gegen andere Waren und Dienstleistungen eintauschen. Ich kann sagen, dass die Preise beinahe fest waren und das Tauschsystem für Waren und Waren pro Geld bis zum 19. Jahrhundert unverändert blieb. Primitive Formen waren zwar die einfachsten, würden aber auch niemals das Verlangen und die Bedürfnisse eines modernen Menschen befriedigen.

2. 1875.

Warum ist dieses Jahr so ​​wichtig? Nun, denn dies ist das Jahr der Schaffung eines Goldstandards. Was ist ein Goldstandard? Nun, bevor 1875-Länder Gold und Silber verwenden würden Auftrag internationale Zahlungen vornehmen. Dies wirkte sich stark auf den Preis für die Metalle aus, da die einzige Variable, die den Preis aufbaute, das Angebot war.

Die Grundidee hinter dem Goldstandard war die Garantie der Regierung, hinter jeder Banknote und hinter jeder Münze eine bestimmte Menge Gold zu liefern. Dies stellte sicher, dass die Währung immer durch Gold hinterlegt wurde. So entstand die Idee, dass jedes Land eine Goldreserve benötigt Auftrag die Bedürfnisse einer starken Währung erfüllen.

Obwohl Gold bis heute die Unterstützung unseres Geldes ist, wurde der Goldstandard zu Beginn des Ersten Weltkriegs fallen gelassen, als Deutschland entschied, dass das Land mehr Geld ausgeben muss Auftrag Um die Nachfrage und die Situation zu befriedigen, drehte es sich um sie, als dem Land einfach Gold zur Unterstützung der Währung fehlte.

3. Bretton Woods System.

Brettons Waldsystem kam pünktlich, als es am Ende des Zweiten Weltkriegs erstmals erschien. Bretton Woods System vorgeschlagen zu haben USD als wichtigste Benchmark für die Währungen der Welt und nicht für Gold. Er war auch derjenige, der die Einrichtung der drei Fazilitätsfazilität vorschlug: Internationaler Währungsfonds (IWF), Internationale Bank für Wiederaufbau und Entwicklung und Allgemeines Zoll- und Handelsabkommen (GATT).

Die Konsequenz aus dieser Entscheidung sind wir natürlich bis heute jeden Tag. USD hat die Haupt-Benchmark und den Hauptstatus als Reservewährung fest besetzt. Obwohl das System schließlich von Richard Nixon abgetötet wurde, kann man mit Sicherheit sagen, dass Bretton Woods fest an seinem Platz in der Geschichte steht.

4. Techno-Boom

Nach der Schaffung und Popularisierung des Internets hat sich alles geändert. Die Maschinen übernahmen. Alle Indizes, die zuvor mit einem Stift gezählt wurden, werden nun automatisch gezählt. Der ganze Austausch Preise sind da draußen und können sofort verändert werden. Zwar gibt es noch einige Stimmen aus der Vergangenheit - zum Beispiel GBP/USD Das Paar hat immer noch den Namen "The Wire", weil die Transaktionen früher über U-Boot-Kabel abgewickelt wurden. Die Technologie ermöglicht es uns, Änderungen sofort zu sehen, und wir mögen es so.

Hatten unsere Vorfahren es richtig? Ist jetzt alles zu kompliziert? Wie weit sind wir von einem anderen Meilenstein entfernt? Es gibt keine Möglichkeit, dies zu sagen, aber ich kann es Ihnen sagen - jeder von uns macht Geschichte möglich, indem Sie einfach handeln und sofort in den Handel einsteigen.